Sind das Zwillinge? Top 5 der meist gehörten Sätze

Alle Zwillingseltern kennen diese Sätze und liebe Nicht-Zwillingseltern – es ist tatsächlich so. Als ich mit den Zwergen in Bauch mich durch sämtliche facebook Gruppen gelesen habe, was da wohl auf uns zu kommt, dachte ich immer: „Die übertreiben doch bestimmt. Warum sollten so viele Leute einen anquatschen?“

Jetzt nach 9 Monaten live Erfahrung kann ich sagen: Nein, sie haben nicht übertrieben. Ich komme mir mit meinen 3 Kindern vor wie ein fahrender Zoo. Selbst wenn ich nicht direkt angesprochen werde aber die Leute tippen ihren Begleiter an, starren uns an als ob wir grün mit großen Augen wären, manche versuchen die Kleinen anzufassen… das Einzige was noch nicht passiert ist, dass wir Futter/ Essen bekommen haben. Aber die zwei sind ja auch noch klein. Hier also die Top 5 unserer Kleinstadt und meine Antworten.

Platz 1: Sind das Zwillinge?

Ich sage dazu: Ja, dass sind Zwillinge.

Am liebsten würde ich manchmal sagen, nein, dass ist meine Tochter und das ihr Freund. Sind seit 9 Monaten schon zusammen. Mein Schwiegersohn sozusagen.

Platz 2: Das ist aber viel Arbeit. Oder?

Ich sage dazu: Ja, es sind zwei babies, die machen mehr Arbeit als eins. Aber ich kenne es ja nicht anders.

Am liebsten würde ich in Tränen ausbrechen und sagen haben Sie eine Ahnung? Es ist unbeschreiblich anstrengend, ich mache abends um halb elf noch die Wäsche oder räume auf, der Typ der bei uns wohnt scheint mein Mann zu sein und die zwei können laut sein… Ich sage Ihnen, Sie hätten das nie geschafft. Eigentlich müsste ich mich ins goldene Buch der Stadt eintragen dürfen.

Ehrlich, klar machen die Beiden mehr Arbeit und ich hätte niemals gedacht das ich das Alles wuppen kann ABER es geht und ich liebe es twins zu haben.

Top 3: Sind das zwei Jungs?

Meine Tochter in rosa und mein Sohn in blau. Ich sage dazu:  Nein, ein Junge und ein Mädchen.

Am liebsten würde ich sagen: Ja zwei Jungs, er steht jetzt schon auf rosa und Glitzer.

Top 3: Sind die eineiig? (direkt nach 2 Jungs)

Ich sage dazu: Nein, sind zweieiig. Am liebsten würde ich sagen: Sie scheinen in Bio nicht aufgepasst zu haben, vielleicht lesen Sie es noch mal nach.

Top 4: Sind die natürlich entstanden?

Ich sage dazu meist nix, denn meistens kommt direkt danach die Frage ob Zwillinge in der Familie liegen? Dazu sage ich dann, nein – aber einer muss ja anfangen.

Am liebsten würde ich sagen: Warum fragen Sie das? Ist das wichtig? Sind die jetzt keine echten Zwillinge?

Top 5 Stillen Sie? Haben Sie gestillt?

Ich sage dazu: Nicht sehr lange, hat nicht so gut geklappt.

Am liebsten würde ich sagen: Finden Sie nicht das die Frage sehr persönlich ist? Ich frage Sie ja auch nicht intime Dinge.

Natürlich antworte ich immer höflich und weiß das die Leute es nicht böse meinen. Für viele ist es unvorstellbar, sie suchen einen Gesprächseinstieg oder können sich den Alltag mit 2 babies einfach nicht vorstellen. Manchen tue ich auch leid, Andere bewundern mich wie das Alles funktioniert. Dennoch werde ich bei wirlich jedem Ausflug angesprochen oder angeschaut, belächelt, symphatisch angegrinst oder bemitleidet. Es ist nicht immer einfach, es nervt manchmal und deswegen würde ich manchmal einfach gerne nicht so höflich antworten. Aber woher sollen die Leute das auch wissen, dass sie bereits die 10. an dem Tag sind die fragen ob es Zwillinge sind.
Ich könnte die Liste übrigens weiter führen: das eine ist aber jünger oder?, kacken die auch gleichzeitig?, sehen die sich gar nicht ähnlich? usw. usw.

Ja es sind Zwillinge 🙂

Advertisements

4 Gedanken zu “Sind das Zwillinge? Top 5 der meist gehörten Sätze

  1. motessa schreibt:

    Auch wenn du dir das jetzt kaum vorstellen kannst – das geht vorbei! Sobald man ohne Kinderwagen unterwegs ist fällt es kaum mehr auf, dass die Zwerge gleich alt sind, sogar wenn sie eineiig und gleich angezogen sind. Dafür stehen nun meine Frösche vor den Müttern und stellen ihre Fragen:-)

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s